Familienspiel: Münz-Turm

Machen Brainfitness
Lesedauer 1 min. Lesedauer

Bei unserem kniffligen Familienspiel geht es hoch hinaus: Wer schafft es, mehr Münzen zu stapeln?

Was benötigen Sie?

  • zwei Bunt- oder Bleistifte mit einem flachen Ende (je größer der Durchmesser des Stiftes, desto leichter ist die Übung)
  • einige Münzen (alternativ gehen auch Knöpfe)
  • eine Stoppuhr

Ziel

Wie viele Münzen können Sie auf dem Stiftende stapeln?

  • Variante 1 (sollten Sie nicht genügend Münzen zur Verfügung haben): Wie viele vorhandene Münzen können Sie am schnellsten auf dem Stiftende stapeln?
  • Variante 2 (leichtere Variante): Wie viele Münzen können Sie auf dem Tisch aufeinander stapeln?

Ablauf

Zwei Personen treten gegeneinander an. Beim Startsignal versuchen Sie Ihre Münzen auf dem Stiftende so zu platzieren, dass sie nicht herunterfallen. Darauf stapeln Sie Stück für Stück die anderen Münzen. Der Stift darf mit der Miene auf dem Tisch abgestützt werden. Beide Hände sind im Einsatz. Die eine Hand hält und stabilisiert den Stift, die andere Hand platziert die Münzen.

Gewonnen hat, wer entweder alle zur Verfügung gestellten Münzen als Erstes gestapelt und für zwei Sekunden balanciert hat oder wer in einer Minute die meisten Münzen für zwei Sekunden balancieren kann.

Auf die Münzen - fertig - los!