Knuspermüsli mit Obst

Machen Ernährung
Lesedauer 1 min. Lesedauer

Knackig, nussig, einfach lecker: Unser Rezept für Knusper-Müsli ist als Frühstück oder Pausensnack ganz sicher ein Highlight. Und zusammen mit Obst und Joghurt ein toller Nährstoff- und Vitaminlieferant. So lässt sich das Müsli zubereiten: 

Zutaten

(für ca. 4 Portionen)

  • 150 g (gemischte) Beeren
  • 1 Banane
  • Saft und fein abgeriebene Schale von ½ Bio-Limette
  • 1 EL Honig
  • 100 g Vollkornhaferflocken
  • 50 g feine Haferflocken
  • 3 EL Nüsse oder Kerne (z.B. Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Kürbiskerne)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 getrocknete Aprikosen
  • 2 EL getrocknete Sauerkirschen
  • 250 g Naturjoghurt

Zubereitung

  1. Backofen auf 160 Grad (Umluft: 140 Grad) vorheizen. Alle Haferflocken und Nüsse oder Kerne mischen. Öl mit 2 EL Wasser vermengen und unter die Flocken-Nuss- Mischung rühren. Müsli auf einem Backblech verteilen und ca. 30 Minuten knusprig backen.
  2. Das Müsli gelegentlich umrühren. Kleiner Tipp: Ofentür einen Spalt offen lassen so kann die Feuchtigkeit entweichen. Einfach einen Kochlöffel dazwischen klemmen.
  3. Trockenfrüchte klein schneiden und unter das fertig gebackene Müsli mischen. Alles abkühlen lassen.
  4. Das frische Obst gegebenenfalls schälen, waschen und klein schneiden. Sie können das Rezept mit saisonalen Früchten immer wieder verändern. Oder je nach Geschmack der Familienmitglieder anpassen.
  5. Das Knusper-Müsli lässt sich in größeren Mengen auch sehr gut auf Vorrat zubereiten und hält luftdicht verschlossen (im Glas oder in einer Kunststoff-Box) mindestens 2 Wochen.
  6. Auch als Pausenbrot-Alternative ist das Knuspermüsli sehr gut geeignet. Geben Sie zuerst eine Portion Joghurt in eine Tupper-Box oder ein verschließbares Glas, darüber das klein geschnittene, frische Obst geben. Obendrauf noch eine Portion Knuspermüsli füllen - und fertig ist der gesunde Snack mit Crunch. Löffel nicht vergessen!

Nährwerte

Pro Portion : 380 kcal; 17,5 g Fett; 44 g Kohlenhydrate; 10 g Eiweiß

 

In der Elternbroschüre „Gemeinsam kochen und essen“, die Sie auch in Ihrem Profil unter dem Punkt "Ernährung" herunterladen können, finden Sie noch mehr Tipps und Infos rund um ausgewogene Ernährung. 

 

Fotoquelle: iStock.com/jenifoto

Wir freuen uns auch über eine ausführliche Rückmeldung per E-Mail an: kids@fit-4-future.de

Feriencamp