Zahngesundheit

Sehen Ernährung
Lesedauer 1 min. Lesedauer

Zähne brauchen gute Pflege, um lange gesund zu bleiben. Das tägliche Putzen ist die eine Seite. Doch ebenso wichtig für die Gesunderhaltung der Zähne ist die richtige Ernährung. Wir verraten, worauf es ankommt!

Unsere fit4future-Ernährungsexpertin Daniela Hess hat fünf Tipps vorbereitet, die nicht nur dem Gaumen, sondern auch den Zähnen gut schmecken werden:

  • Frühstück: Haferflocken statt Cornflakes-"Locken"
  • Süßigkeiten: Zahngesunde Alternativen zu Schokolade und Co. und was es mit reifem Obst auf sich hat
  • Getränke: Coole, selbstgemachte Durstlöscher statt zuckerige Limo aus dem Supermarkt
  • Zwischensnack: "weiß trifft weiß" - Naturjoghurt als Booster für gesunde Zähne
  • Hauptmahlzeiten: Vollkornprodukte sind der Hit 

Alle Details erfahren fit4future-Teilnehmer*innen im "Lernvideo Ernährung: Zahngesundheit" nach Login im Mitglieder-Bereich.

Viel Spaß beim Ansehen und vor allem Nachmachen! 

 

Fotoquelle: iStock.com/AaronAmat

Feriencamp